Willkommen in Port Sóller!

Im Sommer ist der natürliche Yacht- und Fischereihafen von Sóller voller Leben. Die beiden gepflegten Badestrände sind auch für kleine Kinder und für Schnorchler geeignet. Es gibt die Möglichkeit zu Tauchen, Surfen, Tretboote zu mieten oder einen Ausflug mit einem Ausflugsschiff z.B. nach Sa Calobra mit der bekannten Felsenschlucht des Torrent de Pareis zu unternehmen. Unzählige Restaurants und Cafés laden zum Verweilen und Genießen nach einem kleinen Bummel durch die Boutiquen oder einem Strandspaziergang ein. Das gesamte Sóller-Tal, auch bekannt als Zitronen- und Orangen-Tal, gehört zum UNESCO Welterbe. Es ist umschlossenen von den hohen Bergen des Tramuntana-Gebirges. Zwischen dem Hafen Port Sóller und dem Hauptort Sóller verkehrt eine historische mehr als 100jährige Straßenbahn, die besonders von Wanderern und Touristen gerne angenommen wird. In Sóller gibt es jeden Samstag einen tollen Markt rund um den malerischen zentralen Kirchplatz. Von Sóller aus kann man in einer ebenfalls historischen Eisenbahn nach Palma fahren. Das mehrfach zum schönsten Dorf Spaniens gewählte Fornalutx ist gleich neben Sóller und auf jeden Fall ebenfalls einen Besuch wert!

bemerkenswerte Termine

Mai: Es Firó: Piratenangriff auf Sóller

Jeden Montag nach dem zweiten Wochenende im Mai stellen Sóllers Einwohner eine Schlacht vom 11. Mai 1561 nach. Mit Piratenschiffen und viel Engagement wird das historische Ereignis über mehrere Stunden zelebriert.

 

Ostern: Semana Santa - Prozessionen an Karfreitag

Eine sehr aufwendige und beeindruckende Prozession bei der die ganze Stadt Sóller auf den Beinen zu sein scheint.

 

März: Orangenmesse

Anfang März findet in Sóller, Port Sóller und Fornalutx die Orangenmesse statt.


Lage / Location

 

korrekte Postadresse:

Muleta 23, E-07108 Port de Sóller, Mallorca

 

Adresse für Google Maps:

Urb. de Muleta, 23, 07100 Sóller, Illes Balears, Spanien


Impressionen